elchpix - Spannung aus Licht und Schatten
  tfp - im Glanz der 60er - 80er
 
ACHTUNG: diese Idee ist noch nicht fertig gedacht, zumal die Suche nach dazu passenden Models "gar nicht so einfach" ist 

Fotos im unverfälschten Glanz der 60er bis 80er Jahre
MODELS GESUCHT ! - Gern weitersagen !

 
Baustelle - diese Seite wird noch ausgebaut ...  

"Früher war alles besser" wer hat dem Spruch nicht schon recht gegeben ?
Manche beschaffen sich alte Autos, Traktoren, Möbel oder sogar Kleidung - um den Hauch vergangener Jahre in der Freizeit aufleben zu lassen...

Seit einiger Zeit sitze nun schon ich über originalen Zeitschriften, Katalogen und Fotobüchern aus den 60er bis 80er Jahren ... warum?

Wer sich heute "Trends" in Modemagazinen oder Foto - "Fachzeitschriften" ansieht, erkennt fast immer das Gleiche:
Auffallen um jeden Preis mit den z.T. fraglichsten Outfits und Gestaltungen.
Bildbearbeitung bis zur bildlichen Zerstörung der Natürlichkeit des Models.
-- und dem Umsatz der Hersteller zuliebe alles nur beim Einsatz der neuesten, teuersten und aufwändigsten Technik...

Mein Plan:
Nach ausgiebigem Studium von historischen, originalen Fotofachbüchern, Modekatalogen usw. entstehen Aufnahmen im Stil der Jahre zwischen etwa 1965 und 1985.

WICHTIG: Es handelt sich dabei nicht um Fotos, die im "Retro- look" aufgenommen und am PC weiter verfälscht werden !!!

"Notgedrungen" entstehen die Aufnahmen zwar mit einer Digitalkamera - die Einstellungen werden jedoch nur so vorgenommen, wie sie auch im analogen Filmzeitalter möglich waren.
Die eventuelle Nachbearbeitung am PC richtet sich im Ergebnis streng an die Gestaltungstechniken und Möglichkeiten der Retusche und Montage am Vergrößerungsgerät der Dunkelkammer !
Da ich selbst noch das "Leben in der Dunkelkammer" kenne, ist mir dies alles nicht fremd.
Der fertige Ausdruck sieht also aus, wie aus jener Zeit !

Warum? - meine Philosophie:
Die Fotografie ist dank der Digitalkamera zum Massenprodukt geworden - und die Industrie verdient daran genug...
Viele Fotografen versuchen sich in dieser Masse Aufmerksamkeit durch die auffälligsten Bildgestaltungen / Bildbearbeitungen zu verschaffen --- die natürliche Ausstrahlung und Schönheit des Modells wird missachtet und verzerrt - auffallen um jeden Preis ...
In der Fotografie der siebziger stand das Model im Vordergrund - der Fotograf bemühte sich (mit aus heutiger Sicht oft einfachsten Mitteln) darum, dieses würdevoll und ästhetisch darzustellen...
Niemand hatte die Angst, daß sein Bild unkontrolliert durchs Internet geistert...

Anforderungen an die gesuchten Models

- Abenteuerlust auf eine Zeitreise, Geduld und Experimentierfreude  -- Spaß und (heute) ungewöhnliche Fotos sind garantiert!
- "Top - Model" - Figur ist nicht nötig ... dieser Wahn kam erst später...
- Altersbeschränkung gibt es eigentlich keine - auch damals gab es Menschen jeden Alters ----- wer in den siebzigern "jung" war, darf gern noch einmal das Disco- Kleid von damals anziehen :-)  ...
- keine sichtbaren Tattoos/ Piercings (obwohl ich diese sonst bekanntlich gerne fotografiere) -- aber damals waren sie zumindest bei Mädels nicht üblich...
- Kamerascheu ist kein Problem, das Shooting bietet genug Zeit, sich unbemerkt und zwanglos an die Kamera zu gewöhnen - es gibt keinen "Leistungsdruck" oder Posenzwang.
- die historische (oder daran angelehnte) Kleidung ist selbst zu besorgen !

Die Shootings

- sind alle auf "tfp" - Basis (eingeschränkte Veröffentlichungsrechte kein Problem)
- vorwiegend outdoor (früher "im Freien"), z.T. im Studio (früher "Atelier")
- Fotothemen: Alle Themen sind möglich, vom Gruppenbild, Alltagsdarstellung, "Katalogbild" über Portrait bis Akt (letzteres praktisch für alle, die keine passende Kleidung haben 
)

  Termine:

können hier über "Kontakt" erfragt werden, oder über Facebook elchpix.de

Lust auf diese außergewöhnlichen Shootings? Dann melde Dich frühzeitig !